Agrar

Stallbelüftung

Prima fürs Klima!
Dass das Stallklima einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden der Tiere, insbesondere auf deren Leistung und Verhalten hat, ist unbestritten.
Klimafaktoren wie Lufttemperatur, Temperaturschwankungen, Luftfeuchte, Luftgeschwindigkeit, Staubgehalt, Staub- und Schadgaskonzentration müssen aus dem Grund ständig unter Kontrolle gehalten werden.

Kategorien

Aktive belüftung

Novaverts „HS JET TUBES“ (Luftschläuche) und „HS LÜFTER“ (Ventilatoren) erleichtern und unterstützen die wichtige Aufgabe der Stallbelüftung: 

  • Frischluftversorgung der Tiere
  • Abtransport der Feuchtigkeit und Schadgase (Kohlendioxyd, Ammoniak, Schwefelwasserstoff)
  • Verbesserung der Tier- und Strahlungswärme im Sommer
  • Ausgleich von starken Temperaturunterschieden im Stall

Passive belüftung

Novavert bietet dafür verschiedene Belüftungsmöglichkeiten.
Alle diese spielen eine fundamentale Rolle in der Regelung der Luftzufuhr in Stallen, die ein-, oder beidseitig offen sind :

  • Wickellüftung in der Form von Rollschirmsystemen, samt Antriebsrohr, Befestigung und Zubehör
  • Schattierungsnetze unterschiedlicher Maschengrößen
  • Windschutzfolien von verschiedener Stärke und Dichte
  • Wind- und Wetterschutz, die auch als Schattierung wirken